Tovelsee

28.05. Südtirol Tovelsee – Dolomiten Autotour

Leider etwas übles Wetter, fahren die geplante Tour nach Südtirol mit dem Auto. Kaum ist man am Brenner, wird das Wetter besser, wie so oft. Sonne im Süden! 10.00 Uhr am Brenner, Wetter passt, etwas Verkehr. Über den Jaufenpass (kühl bei 7°, aber sonnig) schönes Panorama. In St. Leonhard schon 19° und in Meran 23°. Weiter über Lana ins Ultental bis Ulten kleiner Abstecher zum Zoggler Stausee, ein Stück zurück und über das Hofmahdjoch – schöne Straße, wenig los, ziemlich neu – über Proveis (ca. 1420m) ins schöne Nonstal. Herrliches Wetter, malerische Blicke überall hier. In Cles hatte es schon 27°! Von da ist es zum Tovelseeparkplatz nicht mehr weit. Kleiner Spaziergang am herrlich idyllisch gelegenen See, zurück am Bachentlang und bald wieder los. Viele Fotostopps. Weiter über Mezzolombardo und Val di Cembra – Cavalese – Canazei zum Sellajoch, Schneereste, 9°. Um 19.30 Uhr am Würzjoch und über Villnößtal zurück zur Autobahn, 681 km. Super zu fahren (trotz Auto), schöner Tag.